• Für Euch
  • versandkostenfrei!
Versandkosten sparen für:
Versandkosten sparen für:

Wir sind weiter für Euch da! Online Shoppen ohne Versandkosten.

Versandkostenfreie Bestellungen ab 20€

Adventskalender Tür 23 - Generalprobe - Geschenke auspacken

Intelligenzspiel für Hunde: Geschenke auspacken

So kurz vor Weihnachten erreicht die Vorfreude ihren Höhepunkt: Die Geschenke sind verpackt, der Kühlschrank ist voll, das festliche Outfit liegt parat – jetzt kann Heiligabend kommen! Damit bei der Bescherung am 24.12. nichts schiefgeht, darfst du heute mit deinem Hund eine Generalprobe machen und Geschenke auspacken. Das ist echte Kopfarbeit für deinen Liebling und daher ein guter Ausgleich zur körperlichen Auslastung, wenn ihr im Park tollt oder eine Gassirunde unternehmt. Bedenke aber, dass dieser Trick deiner Fellnase einiges an Konzentration und Geschick abverlangt. Daher solltest du für dieses Spiel maximal 10-15 Minuten einplanen, um deinen Liebling nicht zu überfordern.

Wenn dein Hund mit dem Auspacken noch keine Erfahrung an, beginne lieber mit einem geringen Schwierigkeitsgrad. So behält dein Vierbeiner die Freude am Spiel. Wir haben dir 3 Varianten des Intelligenzspiels in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zusammengestellt.

 

Das brauchst du:

  • Hundesnack, Leckerlis
  • Verpackungsmaterial (z. B. Butterbrotpapier, natürliches Geschenk- oder Zeichenpapier)
  • Klebestreifen
  • kleinen Karton, Pappschachtel (wenn es schon etwas schwieriger sein darf)
  • Geschenkband, Kordel aus Naturmaterial (als anspruchsvolle Spielvariante)

 

Geschenk auspacken lassen von deinem Hund – so geht’s 

Wähle als Geschenk ein Highlight für deinen Vierbeiner, beispielsweise seine liebsten Hundeleckerlis oder einen größeren Leckerbissen.

 

  1. Schwierigkeitsstufe: leicht

Schlage das “Geschenk” locker in Papier ein. Hierfür eignet sich am ehesten möglichst naturbelassenes Papier. Für den Einstieg reicht es meistens, wenn das Geschenk durch Falten, Zwirbeln oder vorsichtiges Knüllen des Verpackungspapiers verschlossen wird. Bei Hunden, die das Prinzip schon kennen und die nicht zum ersten Mal etwas auspacken, können auch Klebestreifen zum Verschließen benutzt werden. Überreiche dein “Geschenk” und fordere deinen Hund auf, es auszupacken. Falls er nicht auf Anhieb versteht, was du von ihm verlangst, hilf ihm ein wenig und öffne eine Ecke deines Geschenks mit den Fingern. Spätestens jetzt sollte der verführerische Duft des Leckerbissens Motivation genug sein, das Papier aufzureißen.

 

  1. Schwierigkeitsstufe: mittel

Ist dein Vierbeiner schon erprobt, bietet sich auch diese Spielvariante des Auspackens an: Fülle einige Leckerlis oder einen schmackhaften Snack in eine entleerte Pappschachtel, z. B. von deinem Müsli. Verschließe die Pappschachtel und schlage sie anschließend in Papier ein und verklebe die offenen Stellen mit einigen Streifen Klebeband. Präsentiere das Geschenk deiner Schnüffelnase und gib ihm das Go zum Auspacken.

 

  1. Schwierigkeitsstufe: anspruchsvoll

Die wohl schwierigste Variante ist ein in Pappbox und Papier verpacktes Geschenk, welches du obendrein noch mit einem Band verschnürst. Zum Verschnüren eignet sich am besten eine Hanf- oder Jutekordel, auf die dein Vierbeiner bedenkenlos beißen kann, wenn er versucht, das Päckchen zu öffnen. Wichtig ist, dass du ein der Aufgabe angemessen beliebtes Leckerli zum Verpacken wählst. Und selbstverständlich darfst du deine Fellschnauze ausgiebig loben, wenn es ihr gelungen ist, dieses Geschenk auszupacken.

 

Unser Tipp: Diese Übung ist natürlich auch nach Weihnachten immer mal wieder eine spannende Abwechslung zum Hundespielzeug oder anderen Such- und Schnüffelspielen.

 

Bist du zufrieden mit deinen Packkünsten und dem Geschick deines Lieblings? Wir sind gespannt, wie es deinem Vierbeiner gefällt!

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Versandkostenfreie Bestellungen ab 20€

Herzlich Willkommen

Zum Start von www.wirliebenhunter.de schenken wir Ihnen einmalig einen Gutschein im Wert von 5 Euro. Einfach den Gutscheincode »Welcome2018« bei der nächsten Bestellung im Warenkorb eingeben.