• Für Euch
  • versandkostenfrei!
Versandkosten sparen für:
Versandkosten sparen für:

Wir sind weiter für Euch da! Online Shoppen ohne Versandkosten.

Versandkostenfreie Bestellungen ab 20€

Adventskalender Tür 8 - Bastelidee: DIY-Futterspiel – so geht’s

Futterspiel mit Toilettenpapierrollen 

Heute präsentieren wir dir eine Bastelidee aus Toilettenpapierrollen, die nicht nur Spaß macht, sondern zeitgleich das Gehirn deines Vierbeiners aktiviert und trainiert.

Ziel des Spiels ist es, dass dein Liebling durch Anstupsen mit den Pfoten oder seiner Nase die Klopapierrollen um die Kordel dreht, um an seine Leckerlis zu gelangen. Um es deinem Vierbeiner nicht zu leicht zu machen, befülle nur einzelne und immer wechselnde Toilettenpapierrollen. Das fördert die Aufmerksamkeit und zugleich die Beobachtungsgabe deines Lieblings.

Diese Art Haustier-Piñata lässt sich in 4 einfachen Schritten einfach basteln und bietet eine farbenfrohe Abwechslung für dein Zuhause.

Das brauchst du:

  • Leckerlis oder Trockenfutter
  • buntes Bastelpapier in vielen Farben
  • 10 leere Toilettenpapierrollen
  • Kleber und Tesafilm
  • Edding / Filzstift
  • Schere
  • ca. 1 m Schnur, wir empfehlen Paketkordel aus Naturfaser

 

DIY-Futterspiel – so geht’s

 

  1. Einwickeln

Zunächst streichst du das Buntpapier mit Kleber ein und wickelst es fest anliegend um die Klopapierrolle. Achte darauf, dass das Papier an einem Ende der Rolle ca. 3 cm übersteht. Zum Fixieren der Wickelkante klebe einen Tesastreifen längs über das Papierende.

  1. Abdichten

Führe die überstehenden Buntpapierenden an der Toilettenpapierrollen-Öffnung zusammen, so dass sie einen Boden bilden und klebe die Faltkanten mit ausreichend Tesafilm fest.

 

  1. Verbinden

Nutze den Edding oder alternativ den Filzstift und markiere die Klopapierrolle ca. 1,5 cm unterhalb der geöffneten Kante mit 2 gegenüberliegenden Punkten. Stich anschließend mit der Schere Löcher in die Markierungen. Nun schiebst du die Paketkordel hindurch. Achte darauf, dass sich die Toilettenpapierrolle widerstandslos um die Kordel drehen lässt. Hast du alle 10 Toilettenpapierrollen fertig vorbereitet, fädelst du die Kordel durch alle Rollen und schiebst diese zusammen. Neben die jeweils äußeren Toilettenpapierrollen machst du einen einfachen Knoten, damit sich die Rollen später nicht auseinander bewegen.

 

  1. Aufhängen und befüllen

Hänge die Kordel stramm etwas unterhalb der Augenhöhe deiner Fellnase frei schwingend im Raum auf, z. B. zwischen 2 Schränken oder zwischen einem Türrahmen und befülle einzelne Klopapierrollen mit Leckerlis – schon kann es losgehen!

 

Und wie lautet das Fazit: Hat dein Liebling den Dreh raus?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Versandkostenfreie Bestellungen ab 20€

Herzlich Willkommen

Zum Start von www.wirliebenhunter.de schenken wir Ihnen einmalig einen Gutschein im Wert von 5 Euro. Einfach den Gutscheincode »Welcome2018« bei der nächsten Bestellung im Warenkorb eingeben.