Aus dem Homeoffice: Luise mit Amber & Aldo

Hallo ihr »gemeinsam einsamen« Menschen da draußen,

wie die meisten von euch, so bin auch ich seit rund zwei Wochen im Homeoffice. Ein paar Tage Vorsprung hat mein Partner, der ebenfalls derzeit von Zuhause aus arbeitet. Wir sitzen hier also auf 55 qm mit zwei alten Hunden und arbeiten aus dem gleichen Raum für zwei verschiedene Arbeitgeber. Schon verrückt, aber wir haben uns gut eingerichtet und der Kaffeevorrat ist gesichert!

Der größte Raum unserer Dachgeschosswohnung, das Wohnzimmer, ist in diesen Zeiten unser Co-Working-Space. Die mal lauter, mal leiser schnarchenden und im Traum leise »buffenden« Hunde beruhigen die Nerven, wenn die Technik zwischendurch mal hakt.

Unser Alltag hat sich nach dem ersten »Plötzlich-Homeoffice-Schock« gar nicht sooo gravierend geändert. Wir stehen morgens zur gleichen Zeit auf wie immer und teilen die erste Gassirunde mit den Hunden auf – er geht mit dem »Dicken«, Mastinomix Aldo, ich mit »Amberlein«, meiner 11,5 Jahre alten Boxerhündin. Dann arbeiten, arbeiten, arbeiten, Mittagessen, frische Luft schnappen mit vierbeiniger Begleitung und weiter geht’s. Denn über zu wenig Arbeit können wir uns nun wirklich nicht beklagen!

Für HUNTER bin ich im Marketingteam tätig, wirke an tollen Projekten mit, stehe in regelmäßigem Kontakt mit der Presse, schreibe Texte aller Art, organisiere im Hintergrund die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und solchen, die es noch werden sollen wollen. Darüber hinaus bin ich seit Neuestem auch für die Inhalte des »Wir lieben HUNTER«-Magazins unseres gleichnamigen Online-Premiumpartners (mit)verantwortlich und gerade dabei, einen spannenden und abwechslungsreichen Redaktionsplan für euch, unsere Leser, aufzusetzen. Falls ihr gute Ideen habt, tolle und inspirierende Hunde- und/oder Katzenmenschen kennt oder ein Thema im Herzen tragt, dass eurer Ansicht nach bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit erfahren hat, lasst es mich gern per Kommentar unter diesem Beitrag oder per Email wissen! Ich bin total gespannt!

Bis bald! Bleibt gesund!

Eure Luise (Marketing & Öffentlichkeitsarbeit | HUNTER International GmbH)

Kommentare