AGBs

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Online-Shop www.wirliebenhunter.de, betrieben durch House of Pet Design GmbH, Dieselstraße 6, 32791 Lage, Deutschland, vertreten durch Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin Diana Schuhmacher, Service-Hotline: +49 (0) 5232 955534 (Montag bis Freitag: 9:00 - 16:00 Uhr), E-Mail: service@wirliebenhunter.de

(2) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

(3) Für den Vertragsschluss stehen Deutsch und Englisch als Sprache zur Verfügung.

(4) Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website www.wirliebenhunter.de/agb abrufen und ausdrucken.

 

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt kein verbindliches Angebot auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen. Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung können Sie Ihre Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Die von Ihnen über den Button „In den Warenkorb“ ausgewählten Produkte werden Ihnen sodann zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal in einer Bestellübersicht zusammengefasst. Hier sollten Sie alle im Rahmen des Bestellprozesses gemachten Angaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal überprüfen und über die Schaltfläche „ändern“ ergänzen bzw. berichtigen.

(2) Mit Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

(3) Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Bestellbestätigung noch nicht zustande.

(4) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.

(5) Der Text Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen nach Annahme Ihrer Bestellung durch uns nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Wir empfehlen Ihnen, zu Ihrer Sicherheit die Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken. Zusätzlich wird der Vertragstext von uns archiviert und kann von Ihnen über Ihr passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern Sie vor Absendung Ihrer Bestellung ein Kundenkonto in unserem Online-Shop angelegt haben.

 

§ 3 Kundenkonto

(1) Wenn Sie in unserem Online-Shop bestellen, können Sie ein passwortgeschütztes Kundenkonto anlegen, in dem Sie Ihre für eine Bestellung notwendigen Daten hinterlegen, den Status von getätigten Bestellungen einsehen sowie Ihre Bestellhistorie ansehen können.

 

§ 4 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile enthalten. Auf gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten wird in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert hingewiesen.

 

§ 5 Zahlungsbedingungen; Verzug

(1) Die Zahlung erfolgt wahlweise per: Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Lastschrift.

(2) Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Zahlungsdienstleisters PayPal Plus, die Sie hier nachlesen können: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full sowie im speziellen die Nutzungsbedingungen von PayPal, die hier nachzulesen sind: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

Um die Zahlungsoption Kauf auf Rechnung nutzen zu können, müssen Sie außerdem den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung von Kauf auf Rechnung, den PayPal-Datenschutzgrundsätzen für von PayPal abgewickelte Zahlungen und den Informationen zur Identitätsprüfung bei PayPal und zum Datenaustausch mit Kreditauskunfteien (Bonitätsauskunft) zustimmen. Diese stehen in ihrer jeweils gültigen Fassung auf der PayPal-Website unter http://www.paypal.de/agb in deutscher und englischer Sprache zur Einsichtnahme und zum Herunterladen bereit.

(3) Sie müssen kein eigenes PayPal Konto besitzen, um in unserem Onlineshop bestellen zu können. Bitte beachten Sie dazu die Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal Konto, die Sie hier nachlesen können: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full

(4) Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

 

§ 6 Versand- und Lieferbedingungen

(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Nach Auslieferung erhalten Sie von uns in der Regel eine Bestätigungs-E-Mail.

(2) Die Lieferzeit beträgt 1-3 Tage ab Bestelldatum.

(3) Die Versandkosten sind im Preis der Bestellung nicht enthalten und werden diesem jeweils hinzugerechnet. Die Versandkosten betragen pauschal 4,95 EUR bei einem Bestellwert bis 49,99 EUR, ab einem Bestellwert ab 50,00 EUR erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins EU-Ausland sowie der Schweiz betragen die Versandkosten pauschal 9,80 EUR bei einem Bestellwert bis 49,99 EUR, ab einem Bestellwert ab 50,00 EUR erfolgt die Lieferung ebenfalls versandkostenfrei.

Wir beliefern derzeit folgende Länder: Belgien, Bulgarien, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tchechische Republik, Ungarn, Zypern, Österreich.

 

§ 7 Widerrufsbelehrung und Musterwiderrufsformular

(1) Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (House of Pet Design GmbH, Dieselstraße 6, 32791 Lage, Telefon: +49 (0) 5232 955534, Email: widerruf@wirliebenhunter.de, Fax: +49 (0) 5232 68585) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür auch das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (House of Pet Design GmbH, Dieselstraße 6, 32791 Lage, Telefon: +49 (0) 5232 955534, Email: widerruf@wirliebenhunter.de, Fax: +49 (0) 5232 68585) oder unseren Logistik-Dienstleister

LOEWE Logistics & Care GmbH & Co. KG
Röntgenstr. 17
32052 Herford

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren im Rahmen der gesetzlichen Widerrufsfrist. Kunden mit Kundenkonto können darüber hinaus weitere 14 Tage lang die Waren kostenfrei zurücksenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(2) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

(3) Bitte beachten Sie, dass die in dem vorstehenden Absatz genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

(4) Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

House of Pet Design GmbH
Dieselstraße 6
32791 Lage
Deutschland

E-Mail: widerruf@wirliebenhunter.de
Fax: +49 (0) 5232 68585

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
..............................................................................
..............................................................................
(Name der Ware, Artikelnummer und Preis)

 

Ware bestellt am (*):
............................. 
(Datum)

Ware erhalten am (*):
.............................
(Datum)

 

Name und Anschrift des Verbrauchers
..............................................................................
..............................................................................
..............................................................................
..............................................................................
(Datum)

 

....................................................

Unterschrift Kunde
(nur bei schriftlichem Widerruf)

(*) Unzutreffendes streichen

 

§ 8 Kundendienst, Kundendienstleistungen und Verhaltenskodizes

(1) Unseren Kundenservice erreichen Sie persönlich von Mo. bis Fr. von 9 bis 16 Uhr unter der Telefon-Nr. +49 (0) 5232 955534. Sie können uns auch per Email an die Emailadresse service@wirliebenhunter.de erreichen.

(2) Wir sind zertifizierter Shop beim Anbieter Trusted Shops und erfüllen die Trusted Shops Qualitätskriterien. Sie können Ihre Bestellung 30 Tage durch den Trusted Shops Käuferschutz absichern. Weitere Informationen zum Zertifikat und den Nutzungsbedingungen von Trusted Shops finden Sie hier: https://www.trustedshops.de/bewertung/info_X67E8945B43F4727782D7A1D386226B22.html

§ 9 Information zur Online-Streitbeilegung und Verbraucherschlichtung

(1) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

(2) Wir sind nicht bereit und verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

§ 10 Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht

(1) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem engen synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

(2) Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 11 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 12 Mängelrechte

Wir haften für Mängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften.

§ 13 Transportschäden

(1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte, wenn möglich, am besten sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

(2) Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Mängelrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 14 Haftung

(1) Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen jeweils unbeschränkt für Schäden

(a) aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder fahrlässigem Verhalten der House of Pet Design GmbH oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen;

(b) die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Anbieters oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(2) Wir haften unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Pflichten durch die House of Pet Design GmbH oder einen seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Pflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Besteller vertrauen darf.

(3) Die vorstehenden Bestimmungen gelten sinngemäß auch für die Haftung der House of Pet Design GmbH im Hinblick auf den Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

(4) Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 15 Datenschutz

Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.wirliebenhunter.de/datenschutz

§ 16 Schlussbestimmungen

(1) Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

(2) Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“).

 

Stand: 22. Januar 2018

Zuletzt angesehen

Herzlich Willkommen

Zum Start von www.wirliebenhunter.de schenken wir Ihnen einmalig einen Gutschein im Wert von 5 Euro. Einfach den Gutscheincode »Welcome2018« bei der nächsten Bestellung im Warenkorb eingeben.